Dr. Edgar Steinle

0172 / 6759070 kontakt@radrsteinle.de

Menu
Zur Person

Lebenslauf

5 : 7 Hochformat

Name: Dr. Edgar Steinle

Jahrgang: 1963

Geburtsort: Freiburg im Breisgau

Studium/Abschlüsse:
WS 1985/86 bis WS 1989/90 an den Universitäten Freiburg und Köln

1. Juristisches Staatsexamen 1990

2. Juristisches Staatsexamen 1993

Von 1993 bis 1995 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Konstanz

Von 1995 bis 1998 Rechtsanwalt in der Rechtsanwaltskanzlei Fohr, Dehmer & Partner in Freiburg

Von 1998 bis 2010 Mitarbeiter des Genossenschaftsverband e.V. zuletzt als Leiter des Bereichs Recht und Steuern

Daneben seit 1998 freier Rechtsanwalt sowie von 2003 bis 2010 Geschäftsführer der GenoRechtAnwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Seit 01.01.2011 Rechtsanwalt in eigener Kanzlei

Konkludente Rechtswahl und objektive Anknüpfung nach altem und neuem deutschen Internationalen Vertragsrecht, ZvglRWiss 1994 (Band 3), S. 300-322

„Verleitung zum Vertragsbruch“, eine rechtsvergleichende Untersuchung des deutschen und US-amerikanischen Rechts (Dissertation 2001 Uni Konstanz / ISBN 3-631-38280-4)

Zur Zulässigkeit geheimer Abstimmungen im Aufsichtsrat der Genossenschaft, in Festschrift für Schaffland, Genossenschaftsrecht und Wirtschaftsrecht zwischen Tradition und Fortschritt, S. 153-166, (DG Verlag) 2008

Genossenschaftsrechtliche Handlungsgrundlagen einer regionalen Energiewirtschaft, in Regionales Zukunftsmanagement, Band 2: Energieversorgung, S. 165-177 (Pabst-Verlag), 2008

Kommentierung zu § 3 „Gründung der Genossenschaft“ in Beck´sches Handbuch der Genossenschaft“ (Beck-Verlag), S. 69-103, 2009

Die Genossenschaft als Organisationsform zur Erfüllung öffentlicher Aufgaben, in Regionales Zukunftsmanagement, Band 4: Kommunale Kooperationen, S. 145-155 (Pabst-Verlag), 2010

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Theoretische Qualifikation zum Fachanwalt für Steuerrecht